SYSTEMISCH

Jeder Mensch ist Teil mehrerer komplexer Systeme. Um dauerhafte positive Entwicklungen zu sichern, müssen die jeweiligen Systeme im Training und Coaching berücksichtigt werden. Kommt es zu einem Konflikt mit einzelnen Systemkomponenten wird verändertes Verhalten schnell wieder rückgängig gemacht. Nur systemisches Training bzw. Coaching berücksichtigt die gesamte Persönlichkeit und das Umfeld der Teilnehmer und ermöglicht so lang anhaltende Veränderungen.

Wir schneidern unsere Trainings und Coachings genau auf ihr Unternehmen zu.

Der empfohlene erste Schritt für ein systemisches Training ist die Analyse. In dieser vorangestellten Analyse werden sowohl Bedarf als auch spezifische Systemkomponenten gemeinsam mit Ihnen ermittelt. Die Analyse ist Teil unserer systemischen Trainingsmethodik.

Sie erhalten somit nicht einfach ein Seminar, sondern ein Training, welches auf der Auswertung des Ist- Zustandes beruht und somit exakt auf aktuelle Themen und Situation in Ihrem Unternehmen eingeht und eine Verbesserung herbeiführt.

Das gewährleistet eine bestmögliche Umsetzung der Trainingsinhalte. Unsere speziellen Maßnahmen zur Transfersicherung sorgen zusätzlich dafür, dass die Trainingsinhalte in der Praxis Ihrer Mitarbeiter nachhaltig umgesetzt werden.

Interesse an einem Materne Training?

Dann schicken Sie uns eine Kontaktanfrage!