KOLLEGIALER KOMPETENZKREIS (KKK)

Gemeinsam zur Lösung!

Beraten Sie sich selbst. 

Das Know-how, das Sie brauchen, haben Sie schon. 

„Wenn Ihre Firma wüsste, was Ihre Firma weiß!“

Was ist der Kollegiale Kompetenzkreis?

Ein betriebsinternes Werkzeug, das Ressourcen und Potentiale der Mitarbeiter optimal nutzt um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

 

So funktioniert‘s

Ein kompetenter Kreis von Mitarbeitern

  • berät sich gegenseitig
  • in regelmäßigen Abständen
  • nach kooperativen konstruktiven Spielregeln
  • unter eigener Moderation
  • um gemeinsam Lösungen für den beruflichen Alltag zu erarbeiten

 

Wofür ist der Kompetenzkreis geeignet?

Passgenaue Lösungen für komplexe Herausforderungen und Fragestellungen aus dem Berufsalltag.

  • Förderung der Mitarbeiter-Kompetenzen zur Lösung komplexer Probleme und damit Kosten- und Zeitersparnis
  • 1+1>2 Generierung von neuen Handlungskompetenzen
  • Stärkung der internen Kompetenzvernetzung und Mitarbeiterbindung ans Unternehmen
  • Beziehungsförderung unter den Beteiligten =  verbesserte Unternehmenskultur
  • Entwicklung aus sich selbst heraus =Erleben von Selbstwirksamkeit.
  • Mittel- und langfristige Unabhängigkeit von Beratern

 

Wie funktioniert der Kollegiale Kompetenzkreis?

Wir etablieren den  exakt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Gesamtprozess!

  • Wir beraten Sie bei der Planung, Integration und Durchführung
  • Wir sind für Sie da. Begleitend und beratend – Supervision
  • Wir bilden aus zum „Moderator Kollegialer Kompetenzkreis“

 

Kollegialer Kompetenzkreis – Flyer zum Download >>

Interesse an einem Materne Training?

Dann schicken Sie uns eine Kontaktanfrage!